Archiv des Autors: Gender Library HU

48. Jahrestagung der Frauen-/Lesben-/Genderarchive, -bibliotheken und -Informations-und Dokumentationsstellen in Leipzig

Die 48. Jahrestagung der Frauen-/Lesben-/Genderarchive, -bibliotheken und -Informations-und Dokumentationsstellen wird vom 18. – 20. Oktober 2013 in Leipzig stattfinden. Sie steht unter dem Motto „Von der Frauenzeitung bis zu #aufschrei – Die Zukunft der deutschsprachigen Frauen-/Lesbenarchive und -bibliotheken“. Sie wird … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Projekte, Uncategorized, Veranstaltungen | Kommentar hinterlassen

EIGE’s Resource & Documentation Centre öffnet am 1. Oktober 2013

Während der AtGender Spring Conference in Utrecht 2011 trafen wir erstmals zusammen: eine Vertreterin des neu eingerichteten European Institut for Gender Equality und die Spezialistinnen aus den Spezialbibliotheken und Informations- und Dokumentationszentren für Frauen- und Geschlechterforschung aus vielen europäischen Ländern. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bibliotheken/Archive | Kommentar hinterlassen

Glückwunsch zur Neueröffnung der FrauenGenderBibliothek Saar

In ihrem 23. Jahr ist die uns bekannte frauenbibliothek saar nun als FrauenGenderBibliothek Saar mit neuer Webseite in neue Räume der Saarbrücker Innenstadt gezogen. Gestern war offizielle Eröffnung mit der Oberbürgermeisterin Charlotte Britz und ca. 80 Gästen, darunter Vertreter_innen aller … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bibliotheken/Archive, Bibliothekspolitik | Kommentar hinterlassen

Wir trauern um Johanna Ludwig (*26.01.1937 – †02.08.2013)

„Was vorüber ist, ist nicht vorüber. Es wächst weiter in Deinen Zellen, ein Baum aus Tränen oder vergangenem Glück.“ (Rose Ausländer) Wir trauern um unsere Weggefährtin Johanna Ludwig Die Initiatorin und Seele des Louise-Otto-Peters-Archivs wird uns als Kollegin und Mitkämpferin … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines, Uncategorized | Kommentar hinterlassen

In memoriam Johanna Ludwig (*26.01.1937 – †02.08.2013)

Johanna Ludwig ist nach langer, schwerer Krankheit von uns gegangen. Die Initiatorin, langjährige Vorsitzende und Ehrenvorsitzende der Louise-Otto-Peters-Gesellschaft e.V. hat zwei Jahrzehnte lang unermüdlich, ideenreich und gewissenhaft Leben und Werk der Schriftstellerin und Frauenpolitikerin Louise Otto-Peters erforscht, andere ermutigt und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | Kommentar hinterlassen

Neu: Hamburger Frauenbiografien-Datenbank

Die Hamburger Behörde für Schule und Berufsbildung hat eine Datenbank ins Netz gestellt, um den auch dort vorherrschenden Missstand zu beseitigen, dass bei Straßennamen, Denkmälern, Ehrungen und Auszeichnungen mehr Männer als Frauen bedacht werden. Wenn also die nächste neue Straße … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Projekte | Kommentar hinterlassen

Vorwürfe gegen Geschlechterforschung erwidern

Ganz aktuell ist eine Argumentationshilfe aus dem Gunda-Werner-Institut der Heinrich-Böll-Stiftung online erschienen. Geschrieben wohl noch vor dem Martenstein-Artikel in der „Zeit“, aber nach Vorwürfen in anderen Zeitungen und Magazinen (FAZ, Focus, Spiegel) analysieren hier Regina Frey, Marc Gärtner, Manfred Köhnen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gender Studies | Kommentar hinterlassen