Ausstellungseröffnung : Bibliothek „Frauenwohl“ in Berlin

Am kommenden Montag, 29. November 2010 um 19.00 Uhr, wird im Berlin-Saal im Haus der Berliner Stadtbibliothek (ZLB) eine Ausstellung unter dem Titel

„…was dem Fortschritt dient und dem Ganzen frommt“ : die Bibliothek des Vereins „Frauenwohl“ eröffnet.

Die Ausstellung ist ein Gemeinschaftsprojekt der Zentral- und Landesbibliothek Berlin mit Studentinnen der Fachrichtung Bibliotheks-/Informationswissenschaft der Fachhochschule Potsdam unter der Leitung von Prof. Dr. Jank.

Zur Eröffnung werden die Historischen Sammlungen der ZLB sowie das studentische Projekt näher vorgestellt und zeitgenössische Texte gelesen.

Den Festvortrag zur Eröffnung hält Dr. Karin Aleksander, Leiterin der Genderbibliothek des ZtG an der HU Berlin, zum Thema: „Sie werden hier nur sehr lückenhaftes Material finden.“ : Welche Lücken füllen Frauenbibliotheken?

Am Eröffnungsabend kann die Ausstellung in den Räumen der Historischen Sammlungen besichtigt werden. Danach ist die Ausstellung immer mittwochs von 10.00-16.00 Uhr und donnerstags von 13.00-19.00 Uhr zu sehen.

Weitere Infos unter:  www.zlb.de

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Veranstaltungen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s